my past

Auf Anregung von Sebastian, einem Freund aus alten Tagen, hab ich noch ein paar Fotos rausgesucht. Weil sie digitalisiert sind ist man da recht schnell im Durchsehen. Die Ränder sind teils nicht gut. Das war die Maschine zum Digitalisieren. Habe mir heute nicht den Aufwand gemacht, die Bilder in Gimp auszuschneiden und die Ränder zu entfernen. Aber das Scannen hat Spass gemacht. 750 Fotos sind in meinem Besitz. Gespeichert auf einer kleinen SD-Karte. Mein Schuhkarton mit Bildern, haben wohl die Meisten auch sowas, wird vernichtet. Angedacht dem Bestreben nach Minimalisierung meiner Besitztümern beizutragen.

Ich vermisse das ein oder andere Foto. Gerade schade, dass ich die Bilder von meiner Glaubenstaufe nicht habe. Nun denn, hier noch eine Auswahl an Bildern aus alten Zeiten. Ich hoffe das ist nicht zu sehr Selbstdarstellung.

My beautiful picture
Im Sommer gern im Schatten
My beautiful picture
Berlin-Prenzlauer Berg
My beautiful picture
Immer gut im Posen gewesen 
My beautiful picture
Jungle Trekking (Thailand)
My beautiful picture
Geläutert unterm Wasserfall (Karibik-St.Lucia)
My beautiful picture
Climbing a Coconuttree (Thailand-Koh Phangan)

2 Gedanken zu “my past

  1. Ja krass…die Jahre rauschen vorbei…ist halt eine Frage was veröffentlicht man…ich fand die eben sehenswert…wobei es noch weitere gab…

Schreibe einen Kommentar